Fasnetprobe und Bockbierfest am Sa, 02.03.24

Hallo miteinander,

unsere Fasnetprobe bei feinster Musik und hervorragender Bewirtung war ein voller Erfolg (siehe Bild).

Nun geht es mit großen Schritten Richtung Bockbierfest in Ziegelbach.

Die Feuerwehr Ziegelbach darf herzlich einladen zu feinstem Bockbier, leckeren Scheinshaxe und schönster Blasmusik von uns, eurer MKZ.

Ein spannendes Unterhaltungsprogramm erwartet euch am 02.03 im Dorfstadel Ziegelbach!

Eure MKZ

Taktstockchef gesucht!

Da sich unser Oli beruflich verändern wird, muss er schweren Herzens seinen Posten als Taktstockchef bei uns aufgeben.

Daher suchen wir einen neuen Taktstockchef und freuen uns auf Eure Kontaktaufnahme!

Wir proben jeweils freitags um 20 Uhr in unserer Turnhalle in Ziegelbach. Vor großen Auftritten und nach Bedarf ist der Dienstag unser zweiter Probeabend!

Wir Ziegelbacher Musikanten zwischen 15 und 88 Jahren mögen die Mischung zwischen traditioneller Blasmusik und modernen Stücken!
Wir begleiten die Veranstaltungen im Ort musikalisch, darunter fallen kirchliche und weltliche Termine. Wir gestalten für bestimmte Anlässe auch gerne spezielle Stimmungs- und Unterhaltungsprogrammpunkte.

Das klingt interssant für Dich? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung!

Generalversammlung 2024

Traditionell findet am Abend vor dem Dreikönigstag die Generalversammlung der Musikkapelle Ziegelbach im Probelokal statt. Im Rahmen des gleichzeitig stattfindenden Kameradschaftsabends wird nach der Begrüßung durch Vorstand Alfred Holzmüller zunächst das gemeinschaftliche Jahresessen genossen. Im Anschluss folgt die offizielle Generalversammlung mit den Berichten von Schriftführerin Isabel Bott, Kassiererin Daniela Gut, Dirigent Oliver Herz sowie Mona Schwarz und Christine Müller in Vertretung für Jugendleiterin Heike Reichle. Nach der einstimmig erfolgten Entlastung der gesamten Vorstandschaft dankt Ortsvorsteher Alfons Reichle der Kapelle für ihr ganzjähriges Engagement in der Ortschaft.

Alfred Holzmüller stellt fest, dass die Versammlung beschlussfähig ist.

Wahlleiter Alfons Reichle bittet die Versammlung in jedem Wahlgang um Vorschläge für die zu wählenden Positionen. Jeweils in einem eigenen Wahlgang werden die Amtsinhaber jeweils ohne Gegenkandidat in einer offenen Wahl wiedergewählt.

So werden der 1. Vorsitzende Alfred Holzmüller, Beisitzer Matthias Kling und Beisitzerin Rebekka Längst in ihren Ämtern bestätigt. Neu gewählt wird Stefanie Utz als Schriftführerin. Tanja Baumann unterstützt Stefanie Utz als Chronistin. Isabel Bott hat nach 10 Jahren nicht mehr als Schriftführerin kandidiert.

Die Vorstandschaft 2024 (von links nach rechts):

Rebekka Längst – Beisitzerin

Matthias Kling – Beisitzer

Mona Schwarz – Jugendvertreterin

Anita Boneberger – Zeugwartin

Alfred Holzmüller – 1. Vorsitzender

Bea Kling – Beisitzerin

Oliver Herz – Dirigent

Thomas Reichle – stellvertretender Vorsitzender

Daniela Gut – Kassierin

Dennis Mohr – Beisitzer

Tanja Baumann – Chronik

Stefanie Utz – Schriftführerin

Heike Reichle – Jugendleiterin (fehlt auf dem Foto)

Weihnachtskonzert 2023

Erstmals am Vorabend des dritten Advents hatte Dirigent Oliver Herz mit seinen Musikern ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Programm zusammengestellt.

Am Schluss dankte Vorstand Freddy Holzmüller allen Musikanten für die Probenarbeit und Dirigent Oliver Herz für das gelungene Konzert.
Anschließend gab es noch zwei Zugaben: Den “Kaiserin Sissi-Marsch” von Timo Dellweg sowie „Unsere Reise“ von den “Fäaschtbänklern”, deren Gesangspart natürlich Chefsache war.